„Sehen, wie der Roggen steht“-Felderbegehung, Backstuben-Rundgang und Brot-Buffet

Lade Karte ...
29. Juni 2019, 10:00 UhrPassader Backhaus, 24253 Passade

Passade – „Sehen, wie der Roggen steht“ heißt es  am 29. Juni 2019 beim Passader Backhaus in Passade, Dörpstraat 11.

Wie jedes Jahr bietet die Bioland-Bäckerei einen Rundgang zu den eigenen Feldern mit anschließendem Backstubenrundgang

Start ab 10.00 Uhr in Passade Dörpstraat 11

Felderrundgang: Mit den Bioland-Landwirten Matthias Schiller und Gerhard Göttsch geht es von der Bäckerei aus zu Fuß den kurzen Weg zu den Äckern des Bioland-Hofes Göttsch, wo das Getreide für die Bäckerei wächst.
Mit Blick auf die wogenden Ährenfelder werden sie die Grundzüge und Besonderheiten des ökologischen Landbaus darstellen und Fragen zu diesem Thema beantworten

Beim Rundgang durch die Backstube erläutert Anke Drückhammer die Weiterverarbeitung des Korns in der zur Bäckerei gehörenden Mühle und gibt einen Einblick in die Abläufe in der Backstube.

Genüsslich klingt die Veranstaltung aus. Am Brotbuffet können abschließend in netter Runde alle Brotsorten direkt probiert und verglichen werden.