Kunst und Genuss. Historische Führung durch den Barockgarten mit kulinarischem Nachklang in der Brasserie/Konditorei OCCO

Lade Karte ...
06. August 2017, 14:00 UhrOCCO, Schleswig

Im Gottorfer Barockgarten
Anna Dorothea im Gottorfer Barockgarten ©Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf 2017

Am Sonntag, 06. August, 14 Uhr geleitet die Stiftung Landesmuseen die Besucher auf eine historische sowie eine kulinarisch genussvolle Reise durch den Gottorfer Barockgarten mit anschließendem Besuch der Brasserie/Konditorei OCCO.
Herzog Friedrich III. ist es zu verdanken, dass ab 1637 rund 800m entfernt von der Schlossinsel ein prachtvoller Garten angelegt wurde. Und wer könnte über den Garten, seine Architektur und vielleicht auch seine geheimnisvollen Geschichten besser berichten als unsere barocke Prinzessin Anna Dorothea.
Danach begleitet die sechte Tochter von Herzog Friedrich III. die Besucher auf die Schlossinsel, wo im „OCCO“ mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet und Kaffee der genussvolle Nachmittag perfekt abrundet wird.