Backstuben-Rundgang

Lade Karte ...
31. August 2019, 10:00 UhrPassader Backhaus, 24253 Passade

 

Beim Rundgang durch die Backstube des Passader Backhauses steht diesmal das Thema Brotreife– wie sich der Geschmack eines Brotes im Laufe der Tage verändert – im Vordergrund.

Was bei Käse und Wein eine Selbstverständlichkeit ist, gilt auch für ein gutes Brot – der volle Brotgeschmack entwickelt und verändert sich im Laufe der Zeit.

Da sich dieser Vorgang bei Broten – anders als bei Käse und Wein – innerhalb von Tagen vollzieht, lassen sich die Veränderungen gut anhand einer Brot-Testreihe nachvollziehen.

Darüber hinaus sind der Anbau des Bioland-Getreides auf dem eigenen Hof und die Weiterverarbeitung des Korns in der zur Bäckerei gehörenden Mühle Thema, wenn Olaf Knickrehm seine Gäste mit auf den Weg des Getreides vom Acker bis zum Brot nimmt.

Dann geht es in die Backstube, wo die Gäste einen Einblick in die Abläufe der Produktion bekommen.

Genüsslich klingt der Rundgang aus. Am Brotbuffet stehen alle Brotsorten zum Probieren und Genießen bereit.

 

Für Rückfragen erreichen Sie mich Mo  – Do  von  9.00 – 16.00 Uhr unter 04344-4621.

 

Viele Grüße

Anke Drückhammer

Assistentin der Geschäftsleitung