Veranstaltungen

September 2019

22. September 2019, 15:00 - 18:00 Uhr, Kräuter und Stauden Hasbach

Dagegen ist ein Kraut gewachsen: Tee-Kräuter

Dagegen ist kein Kraut gewachsen: FEINHEIMISCHE Tee-Kräuter-Veranstaltung. Kräutertees frisch zubereiten mit Ulla Hasbach von Kräuter und Stauden Hasbach
Wir ernten aus der Fülle der Tee-Kräuter und kreieren gemeinsam einen blumigen Sommertee, einen stärkenden Jeden Tag-Tee sowie einen wärmenden Wintertee.
Sie erfahren Wichtiges über die einzelnen Kräuter und deren Zubereitung.

Beim gemeinsamen Teegenuss zu Kuchen mit Heidelbeeren (von der Plantage des Hasbach-Hofs geerntet) können wir uns über die vielfältigen Kräuterverwendungen austauschen.

Kosten: 21,- € für FEINHEIMISCH-Mitglieder, 26,- € für Nicht-Mitglieder
Anmeldungen: FEINHEIMISCH-Geschäftsstelle unter 0431 98 65 48 77 oder unter info@feinheimisch.de

...weitere Infos
24. September 2019, 16:00 - 21:00 Uhr,

(Ausgebucht)Besuch im Wasserwerk Schulensee

Wir laden Sie herzlich ein, das Wasserwerk Schulensee bei einer exklusiven Führung persönlich kennenzulernen.

Gemeinsam mit den Züchtern der Förde Garnelen, MOBY und der Kieler Meeresfarm bieten wir Ihnen leckere und regionale Spezialitäten an.

Wir freuen uns auf eine informative Veranstaltung und den gemeinsamen Abend bei einem frischen Glas Wasser oder auch einem kühlen Bier von Czernys Küstenbrauerei.

...weitere Infos
26. September 2019, 19:00 Uhr, KØKKEN

Sylt Kocht

Die drei Sylter FEINHEIMISCH Kollegen kochen das erste Mal
gemeinsam und gestalten einen besonderen Abend am
26. September 2019 im Benen-Diken-Hof.
FEINHEIMISCH und seine Partner verstehen sich als Bewahrer
und Förderer einer genussvollen, nachhaltigen und regional
geprägten Esskultur in Schleswig-Holstein.
Erleben Sie ein 4 Gang Menü inklusive Weinbegleitung mit
Sternekoch Johannes King aus dem Söl’ring Hof, Rüdiger Meyer
vom Restaurant Wonnemeyer und Lennart Dewies mit seinem
Küchenteam des Restaurant KØKKEN. An diesem Abend treffen
diese drei individuellen Kochstile auf regionale Qualitätsprodukte.

FEINHEIMISCH MENÜ
Kleine geräucherte Kartoffel mit Saiblingskaviar
Geeister Staudensellerie mit Dillöl
Austern – natur & geräuchert
Rosésekt, Stefan Breuer, Rheinhessen
Tatar von Plöner Saibling
gepickelter Kohlrabi, Krabben & Algenpuder
2018 Weißburgunder, Eric Manz, Rheinhessen, Magnum
Seeteufel
Hokkaido Kürbis und Holsteiner Cox
2016 Sauvignon blanc feinherb, Stefan Breuer, Rheinhessen
Feinheimisches Hühnchen ‚Piri-Piri‘
Süßkartoffel & Salat
2016 Steinmauer Burgundercuvée, Weingut Korell, Nahe
Zwetschge
Hafer-Eis, Honig & Thymian
1993 Winkler Jesuitengarten, Riesling Auslese, Weingut Wegeler, Rheingau
RESTAURANT KØKKEN . KEITUM. SYLT
Preis 119 € pro Person
Menü inkl. begleitenden Weinen

Bitte reservieren Sie für diese Veranstaltung vorab telefonisch unter
04651 9383-360 oder per Email: restaurant@benen-diken-hof.de

...weitere Infos
28. September 2019, 10:00 Uhr, Passader Backhaus

Was Sie schon immer mal einen Bäcker fragen wollten…

– Wissenswertes rund um unsere Art handwerklich zu backen

Rundgang durch die Backstube des Passader Backhauses Dörpstraat 11

Backstuben-Rundgang und Brot-Buffet zum Thema Handwerkliches Backen

Passade – Bei dem Rundgang durch die Backstube des Passader Backhauses in Passade Dörpstraat 11 am 28. September um 10.00 Uhr wird diesmal das handwerkliche Backen im Mittelpunkt stehen.

Der Anbau des Bioland-Getreides auf dem eigenen Hof sowie die Weiterverarbeitung des Korns in der zur Bäckerei gehörenden Mühle sind Thema, wenn Verkaufsleiterin Sonja Twitting ihre Gäste zu Beginn der Veranstaltung mit auf den Weg des Getreides vom Acker bis zum Brot nimmt.

Anschließend erläutert Bäckergeselle Timo Mohr in der Backstube anhand von Beispielen unsere Art handwerklich zu backen.
So setzen wir für jede Getreideart einen eigenen Vorteig an, verwenden Brüh- und Kochstücke, die unsere Brote besonders saftig machen, und ziehen auch die Roggenkeimlinge für das Sprossenbrot selber.

Darüber hinaus haben die Gäste Gelegenheit, ihre Fragen z.B. zum Umgang mit Sauerteig zu stellen.Am Brotbuffet können abschließend in netter Runde alle Brotsorten direkt probiert und verglichen werden.

 

...weitere Infos
29. September 2019, 11:00 - 17:00 Uhr, Holunderhof Helle

Holunderfest in Thumby

Auf dem kleinen Biohof gibt es Veranstaltungen für die ganze Familie: alte Kinderspiele, Kinderschminken, Lagerfeuer, Treckerfahrten und vor allem unsere Tiere: Esel, Schafe, Hühner und Kaninchen für die Kleinen und Führungen zur Biolandwirtschaft, zu den Knicks und zur Permakultur für die Großen.

Ein Handwerkermarkt lädt ein zum Stöbern und Kaufen und zum Genießen gibt es leckere Holunderspezialitäten. Als Mitglied von FeinHeimisch e.V. ist dem Hof die Pflege und Nutzung alter heimischer Obstsorten ein besonders Anliegen. Dabei wird ein besonderer Schwerpunkt auf Wildobstspezialitäten gelegt, die Besucher beim Hoffest probieren und kaufen können.
www.naturerlebnishof-helle.de

 

...weitere Infos