Netzwerkbildung

Netzwerk

Netzwerkbildung auf Basis der Grundsätze des Vereins

Ergebnisse einer Netzwerkbildung zwischen Gastronomie, Landwirtschaft, Wirtschaft, Tourismus und Kultur

  1. Zielsetzungen sind die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen (Bestand muss aufgenommen und dokumentiert werden)
  2. Die Personal-Weiterbildung durch Austausch von Personal sowie andere weiterbildende Maßnahmen
  3. Die Vermarktung/Bekanntmachung regionaler Produkte auch über die Grenzen von Schleswig-Holstein hinaus
  4. Die Vermarktung/Bekanntmachung Schleswig-Holsteins für den Tourismus in Verbindung „Mensch und Natur“ im Rahmen der touristischen Förderung
  5. Förderung des Projekts „Schleswig-Holstein is(s)t lecker“, eine gastronomische Routenplanung quer durch Schleswig-Holstein möglichst in Anschluss an die anrainenden Ostseestaaten, unseren Einsatz zur Völkerverständigung über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus im Hinblick auf die angrenzenden Staaten wie Dänemark, Schweden und Norwegen – namentlich „People-to-People-Aktionen“