Rib Eyesteak von der Holsteiner Färse

IMG_8737

Rib Eyesteak von der Holsteiner Färse an einem lauwarmen historischen Tomatensalat und Kräuterbrot

Pro Person

230g Holsteiner Färsen Rib Eye Steak
220g Historische Tomaten (z.B.schwarze Krimm,Berner Rose und gelbe Wildtomate)
Rote Zwiebelringe
Essig
Öl
Baguette vom Holzofen Bäcker
Butter
Kräuter
(Petersilie, Thymian,
Schnittlauch, Kerbel)

Die Kräuter feinhacken und unter die Butter heben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Kräuterbutter auf das Holz Ofen Brot streichen und goldgelb rösten.

Die Tomaten vom Strunk befreien und Sechsteln. Die Tomaten in einer heißen Pfanne mit den Roten Zwiebelringen kurz sautieren. Mit der Essig-Öl Vinaigrette und gehackten Kräutern ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Rib Eyesteak in eine heiße Pfanne mit Thymian und einer angedrückten Knoblauchzehe braten.

Guten Appetit wünscht Ihnen das Hotel Kieler YachtClub.

Guten Appetit

Rezept zum Download »