Grillgemüse-Stulle

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

Grillgemüse

  • je 1 Violette Möhre
  • kleine Zucchini,
  • Fenchelknolle,
  • frische Rote Bete,
  • Knoblauchzehe,
  • 4 Kräuterseitlinge,
  • 1 Tomate,
  • Olivenöl,
  • Salz, Pfeffer

Pesto

  • 80 g Sonnenblumenkerne
  • etwas Öl
  • Salz
  • 80 g Bruchkäse, Hof Backensholz
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • Zitronenabrieb
  • 200 ml Olivenöl
  • Pfeffer

Anrichten

  • 4 Brotscheiben, diese können auch etwas älter sein
  • Olivenöl
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • schwarze und weiße Sesamsamen

Zubereitung

Grillgemüse: Das Gemüse grob in Scheiben schneiden, mit etwas Öl und Knoblauch vermischen. Salzen und pfeffern. Auf dem Grill bei direkter Hitze goldbraun grillen.
Pesto: Die Sonnenblumenkerne mit etwas Öl und Salz anrösten. Dann mit den anderen Zutaten im Mörser oder Mixer zu einer Paste verarbeiten. Mit Zitronenabrieb sowie Salz und Pfeffer abschmecken.
Anrichten: Die Brotscheiben mit Olivenöl einstreichen und anrösten. Mit Pesto bestreichen und dem Gemüse belegen. Salzen und pfeffern und zum Schluss den Ziegenkäse in Nocken daraufsetzen und die Sesamsamen darüber streuen.

Weitere Ideen für
die Küche

Fischsuppe

Fischsuppe

Zutaten für 4 Personen Leckere Fischsuppe aus dem Kieler Donnerlüttchen. Sonja Lugowski und Jessica Froese  wollen ihren Gästen in ihrem Restaurant...

mehr lesen