Erdbeeren mit Büffelmozzarella und Basilikumhonig

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

Basilikumhonig

  • 250 g Raps- oder Wiesenhonig
  • 2 Bund Basilikum

Basilikum-Öl

  • 150 g Basilikum
  • 100 ml Rapsöl, Bauer Steensen
  • 100 ml Olivenöl

Fertigstellen

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Stück Büffelmozzarella, Feddersens Farm
  • Pfeffer, Meersalz
  • Basilikumblätter

Zubereitung

Basilikumhonig: Den Honig leicht erwärmen. Basilikum dazugeben. Über Nacht zugedeckt ziehen lassen. Nochmals leicht erwärmen. Fein mixen und durch ein Sieb streichen.
Basilikumöl: Die Basilikumblätter blanchieren, abschrecken und trocken drücken. Beide Öle auf 60 °C erhitzen und mit dem Basilikum 5 Minuten mixen. Öl über Nacht ziehen lassen. Durch ein sehr feines Sieb abgießen.
Fertigstellen: Die Erdbeeren waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Erdbeeren auf Teller portionieren und den Mozzarella darauf anrichten. Mit Honig, Öl, Pfeffer, Meersalz und Basilikum anrichten.
Anrichten: Mairübchenpüree mit dem Fisch anrichten, mit gehobelten Rübchen, Salbeiöl und Blüten dekorieren.

Weitere Ideen für
die Küche

Apfel-Zwiebel-Chutney

Zutaten für 4 Gläser 1 kg Äpfel (Boskop oder Gravensteiner) 15 g Zwiebelwürfel 100 g Rosinen 350 g Rohrzucker 125 ml Weinessig 1/2 TL gemahlener...

mehr lesen
Hefebrot mit Speck

Hefebrot mit Speck

Zutaten für 1 Kastenform Hefebrot mit Speck 10 Speckscheiben 1 Hefewürfel 2 EL Zucker 250 ml Milch 125 g geschmolzene Butter 250 g Mehl 2 Eiweiß,...

mehr lesen
Kürbis-Sanddorn-Chutney

Kürbis-Sanddorn-Chutney

Zutaten für 3 Gläser 500 g Kürbis, z.B. Butternut oder Hokkaido 1 Zwiebel 2 EL Olivenöl 150 g Sanddorn 1/2 rote Paprika, gewürfelt 1 kleine Chili,...

mehr lesen