Brokkoli-Haselnuss-Rösti

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

Rösti

  • 3 Brokkoli
  • 100 g Haselnüsse
  • 500 g Kartoffeln
  • 3 Eier
  • 4 EL Speisestärke
  • Salz, geriebene Muskatnuss
  • Sonnenblumenöl

Cherrytomate

  • 150 g Cherrytomaten
  • etwas Öl
  • Salz, Pfeffer

Kräuterquark

  • frische Kräuter, z.B. Petersilie, Thymian und Majoran
  • 400g Quark, (z.B. von der Meierei Horst)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Brokkoli in Röschen teilen, blanchieren und abkühlen lassen. Einige Röschen für die Dekoration beiseitestellen. Haselnüsse schroten und Kartoffeln reiben. Brokkoli, Haselnussschrot, Kartoffeln, Eier und Speisestärke vermengen. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Aus der Masse Röstis formen. In einer heißen Pfanne in Öl anbraten.
Cherrytomaten in einer Pfanne mit Öl leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Kräuter fein hacken und mit dem Quark verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Ideen für
die Küche

Saisonsalat mit Schafskäse

Saisonsalat mit Schafskäse

Zutaten für 4 Personen Dressing 50 g Mayonnaise 1 TL Senf 50 g Joghurt 25 g Schmand Salz, Zucker   Saisonsalat 100 g verschiedene Blattsalate...

mehr lesen
Birnen-Schokokuchen

Birnen-Schokokuchen

Zutaten für 1 Kuchen Teig 100 g Butter 145 g Zucker 2 Eier 200 g Mehl 6 g Backpulver 25 g Kakao 120 g Schmand 3 EL Milch 1 Prise Salz etwas...

mehr lesen

Apfel-Zwiebel-Chutney

Zutaten für 4 Gläser 1 kg Äpfel (Boskop oder Gravensteiner) 15 g Zwiebelwürfel 100 g Rosinen 350 g Rohrzucker 125 ml Weinessig 1/2 TL gemahlener...

mehr lesen