Neuer Kopf: STIFTUNG LOUISENLUND

Louisenlund, historisches Schloss am Ufer der Schlei
Louisenlund, historisches Schloss am Ufer der Schlei

Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Wissensvermittlung: Dafür steht die Stiftung Louisenlund seit über 70 Jahren. Und das klammert natürlich auch die Themen bewusste Ernährung und kulinarische Bildung nicht aus. „Wir achten seit jeher auf gesundes Essen für unsere Schüler und beziehen große Teile der Lebensmittel von regionalen Betrieben“, freut sich Dr. Peter Rösner, Leiter der Stiftung Louisenlund, über die Auszeichnung als erste feinheimische Internats- und Schulmensa in Schleswig-Holstein. „Junge Menschen bereits früh an eine bewusste Ernährung sowie einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln heranzuführen, halten wir für einen essenziellen Bestandteil eines zeitgemäßen, ganzheitlichen Bildungsansatzes.“

Sprachenvielfalt und bilingualer Unterricht, Internationalität und Weltoffenheit, aber auch die enge Verbundenheit zur Region stellen die Grundlage für Schulbildung in Louisenlund, einem Komplex aus Internat, Ganztagsgymnasium, IB World School, plus-MINT Talentförderung und Grundschule.

www.louisenlund.de