FEINHEIMISCH beim [Mohltied!] GREEN MARKET in Eckernförde

Am Sonntag, 16. September, bietet das Ostseebad Eckernförde an der Hafenspitze wieder die maritime Bühne für einen großen Markt der regionalen Genüsse. Beim dritten [Mohltied!] GREEN MARKET werden sich von 10 bis 18 Uhr rund 70 Genussanbieter aus Schleswig-Holstein mit ihren Produkten vorstellen – und zum Schauen und Fragen, Verkosten und Einkaufen einladen; auch der Verein FEINHEIMISCH und zahlreiche FEINHEIMISCH-Mitglieder werden sich den erwarteten 30.000 Besuchern präsentieren. In einem großen Kochshowzelt zeigen Köche aus dem Norden – unter ihnen die drei FEINHEIMISCHEN Oliver Firla vom ODINS Haddeby, Pierre Binder vom Fischers Fritz im Hotel Birke und Uta Janbeck von Janbeck*s FAIRhaus – zudem von 11 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde, was sich alles Köstliches aus regionalen Produkten der Saison zubereiten lässt. Der Eintritt ist frei. Eröffnet wird der [Mohltied!] GREEN MARKET um 10 Uhr von Jan Philipp Albrecht, dem neuen Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein. www.mohltied.de