FEINHEIMISCH-Genuss auf der ITB 2016

Feinheimisch auf der ITB 2016

Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) ist FEINHEIMISCH als kulinarischer Botschafter des Landes unterwegs. Der Verein begleitet mit einem kleinen Team den großen Messeauftritt von Schleswig-Holstein (Halle 6.2a/105). Udet Schwab von der Tözeria in Eckernförde sorgt mit seiner Crew dafür, dass die Gäste einige genussvolle Momente auf dem Stand des echten Nordens erleben – unter anderem mit Gerichten wie Sarlhusener Zander auf Steckrüben-Kartoffelstampf und Produkten von der Meierei Geestfrisch, der Rohmilchkäserei Backensholz, hunkelstide, Rosenfeines, gut2 oder Gepa-Kaffee. Einen tieferen Einblick in das feinheimische Leben bekommen die ITB-Gäste mit der neuesten Ausgabe von FEINHEIMISCH. DAS MAGAZIN, die am Stand zur kostenfreien Mitnahme angeboten wird.