Tourismusbarometer 2015

Bereits der 13. Tourismusbarometer fand am Dienstag in der Sparkassen Akademie Kiel statt.

Im Jahre 2002 wurden das Tourismusbarometer von dem Sparkassen- und Giroverband und des TVSH initiiert um gemeinsam mit den Tourismusakteuren im Land die touristische Zukunft Schleswig-Holsteins zu gestalten.

 

Zum Abschluss der Tagung fand in den Speiseräumen der Sparkassen Akademie ein feinheimisches Abendessen für alle Teilnehmer statt.

Feinheimisch präsentierte bei dieser Gelegenheit den vom Sparkassen- und Giroverband geförderten neuen multifunktionalen Messestand. Dieses Mal wurde er vom feinheimischen Mitglied Udet Schwab, die Tözeria Eckernförde, als Buffetplattform genutzt.

Mit diesem stimmigen Auftritt und einem leckeren Essen schloss das Tourismusbarometer 2015.