FEINHEIMISCH beim Food Market

FEINHEIMISCH wird am 6. und 7. September wieder beim Hamburger Food Market in der Hamburger Großmarkthalle dabei sein. Insgesamt 19 Produzenten und Gastronomen informieren Besucher über die Philosophie von FEINHEIMISCH, die Produktion und die Vorzüge regionaler Lebensmittel, präsentieren und bieten neueste Kreationen zum Verkauf und reichen leckere Kostproben. Und mit einer gezielten Anordnung der feinheimischen Stände soll der Netzwerk-Charakter von FEINHEIMISCH allen Besuchern vor allem visuell nähergebracht werden: Produzenten und Gastronomen, die auch im Berufsalltag zusammenarbeiten, stehen auf der Messe direkt nebeneinander und berichten aus eigener Erfahrung über die Vorzüge des kulinarischen Netzwerks. Darüber hinaus präsentieren Spitzenköche aus über 20 schleswig-holsteinischen und Hamburger Restaurants ihre Kochkünste live vor dem Publikum.

Die Messe wurde vom Großmarkt Obst, Gemüse und Blumen, dem größten Frische-Zentrum Norddeutschlands, und dem Magazin FEINSCHMECKER ins Leben gerufen und findet dieses Jahr zum neunten Mal statt. Unter dem Motto „Aus der Region für die Region“ zeigen mehr als 100 Aussteller wie abwechslungsreich es kulinarisch im Norden zugeht.

Der Eintritt für Erwachsene kostet drei Euro, Kinder bis 12 Jahre haben an beiden Tagen freien Zugang.
www.foodmarket-hamburg.de