Feinstes Mehl aus Schleswig-Holstein

Der Name STEFAN STEINMETZ steht seit 1892 für Mehle aus schonend behandeltem Getreide. Als neues Mitglied von FEINHEIMISCH setzt Mühlenpartner Ströh in Hobbersdorf das von ihnen bereits 1892 entwickelte und patentierte Steinmetz-Verfahren für Getreide konsequent um. Dabei bezieht die Mühle sein Getreide ausschließlich aus Schleswig-Holstein und bietet – durch das dem Mahlprozess vorgeschaltete Enthülsungs- und Waschverfahren des Getreides – Bäckern ein vitamin- und mineralstoffreiches Mehl ohne Bitter- oder Luftschadstoffe. Weitere Informationen sind unter www.steinmetz.eu zu finden.