Grüner Strom aus der Region für die Region

Frischer Wind für feinheimische Mitglieder: Extrawürste 56-Inhaber Maximilian Bruhn ist der erste FEINHEIMISCHE, der Gröönstrom vom FEINHEIMISCH-Förderer Nord Stadtwerke bezieht. „Beim Gröönstrom der Nord Stadtwerke stammen 75 Prozent der Energie von schleswig-holsteinischen Windmüllern. Ist also echte und nachhaltige Energie aus der Region für die Region – und ganz ohne EEG-Förderung. Das hat mich überzeugt“, sagt Maximilian Bruhn, der von Meno Kühl, Vertriebsleiter der Nord Stadtwerke persönlich als neuer Kunde begrüßt wurde. „Das Portfolio aus 100 Prozent Ökostrom aus Wind- und Wasserkraft sowie klimaneutrales Premium-Nordseegas ist unser Alleinstellungsmerkmal in Schleswig-Holstein. Und Maximilian Bruhn profitiert bei uns darüber hinaus – wie übrigens jeder Kunde – von der Energiepreisgarantie von zwölf Monaten ab Lieferbeginn“, erklärt Meno Kühl. Die Nord Stadtwerke stellen gewerblichen und privaten FEINHEIMISCH-Mitgliedern gerne ein Angebot zusammen. Erste Informationen und alle Kontaktdaten unter www.nord-stadtwerke.de.