Bier- und Weinseminare im Birke

Das FEINHEIMISCHE Hotel veranstaltet im September zwei Tastings bei denen sich alles um kulturhistorische Gärungsprodukte dreht: Wein und Bier. Bei „Beer Tasting & Tapas“ ist Gerstensaft, bei „Wine & Dine NO.37“ gegorener Rebsaft der Star des Abends.

Am 13. September ab 20 Uhr erwartet die Besucher von „Beer Tasting & Tapas“ein buntes Unterhaltungsprogramm. Gemeinsam mit Martin’s Weindepot verrät das FEINHEIMISCH-Mitglied alles rund um das Kultgetränk Bier – vom Herstellungsverfahren bis zur heutigen Sortenvielfalt. Für das leibliche Wohl sorgen die Köche des Hotel eigenen Restaurants Fischers Fritz und zeigen mit fünf FEINHEIMISCHEN Tapas-Gängen, dass Bier und gute Speisen sich nicht hinter der Weinkultur verstecken müssen. Der Abend mit Tapas, fünf Bieren von BraufactuM und Wissenswertem über die Braukunst sowie innovative Brauereikreationen kostet 38 Euro.

Am 28. September heißt es dann ab 19 Uhr „Wine & Dine“. An diesem Abend wird Jürgen Hoffmann vom Weingut Willems-Hoffmann sechs seiner Weine vorstellen. Das Besondere: Durch die Hochzeit mit seiner Frau Carolin Hofmann fanden zwei Winzerfamilien zusammen, die heute gemeinsam über Rebstöcke von Rheinhessen bis an die Saar verfügen. Ergänzt wird die deutsche Weinauswahl von Jan Marxen von Marxen/Wein, der sechs weitere internationale Tropfen vorstellt. Ein Sechs-Gänge-Menü aus regionalen Produkten und jede Menge Tipps und Tricks rund um das Thema Wein kosten 89 Euro.

Für beide Events wird um Reservierung bebeten. Mehr Informationen unter www.hotel-birke.de.