FEINHEIMISCHES in der aktuellen [Mohltied!]

In der aktuellen Süd-Ost-Ausgabe des schleswig-holsteinischen Magazins [Mohltied!] sind feinheimische Erzeuger und Gastronomen stark vertreten. Neben einem Interview mit Geschäftsführer Markus Huber über neueste Entwicklungen bei FEINHEIMISCH, wird unter anderem über das Finale des Rezept-Wettbewerbs von [Mohltied!], in Zusammenarbeit mit Robert Stolz vom Hotel und Restaurant Stolz in Plön, berichtet. Darüber hinaus präsentiert das Magazin umfangreiche Porträts von Rieckens Landmilch und vom Antik-Hof Bissee. Im zwölfseitigen Portfolio mit fünf jungen, außergewöhnlich talentierten Genusskünstlern werden unter anderem Schokodeern Lydia M. Rahaus sowie Kirsten Manthey vom Obst-Erlebnis-Garten porträtiert.
Unter der Überschrift „Wir können auch anders …“ stellt [Mohltied!] außerdem drei Beispiele für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Lebensmitteln vor, die zum Nachdenken und Nachahmen einladen. Auf insgesamt 148 hochwertig produzierten Seiten bietet die Süd-Ost-Ausgabe 2013/14 viele weitere, großzügig illustrierte Café-, Restaurant- und Biohof-Porträts, spannende kulinarische Reportagen und Hintergrundberichte sowie einen Serviceteil mit 144 Tipps für Genusstouren zwischen Probstei und Priwall, Puttgarden und Plön. [Mohltied!] Süd-Ost ist für 6,80 Euro im Handel in Schleswig-Holstein und Hamburg oder im Online-Shop auf www.mohltied.de erhältlich.