Feinheimisch genießen – mit vollem Körpereinsatz

Frühlingsmarkt im neuen Hofladen des Obst-Erlebnis-Gartens in der Hohwachter Bucht

Es ist einer der Tage, der alle Sinne kitzelt, wenn man den Obst-Erlebnis-Garten besucht. Man sieht saftig-grüne Wiesen, hört Kinderlachen und Hühnergackern und streichelt das weiche Fell der Ponys. Es duftet nach Obstkuchen – und nach Heuballen zum Toben. Aber immer wieder zwischendurch lockt es jeden in den neuen Hofladen mit vielen FEINHEIMISCHEN Köstlichkeiten.

Fruchtig, bunt und vitaminreich, köstlich, frisch und feinheimisch – das ist der Obsthof Manthey! Und auf der 80 Hektar großen Anlage, ebenso wie im 2010 eröffneten Obst-Erlebnis-Garten, wird unsere FEINHEIMISCHE Philosophie geradezu erlebbar: das Bewahren einer genussvollen, nachhaltigen und regional geprägten Esskultur in Schleswig-Holstein. Für eine bewusste und gesunde Ernährung, die umweltverträgliche Produktion von Lebensmitteln und eine Sensibilisierung für Qualität sehen wir uns vor allem auch bei der jüngeren Generation in der Verantwortung – die hier übrigens kulinarisch und körperlich voll auf ihre Kosten kommt: Trampolinspringen, GoKart-Fahren, Pony-Reiten und, und, und…
Mantheys neuer Hofladen ist schon von außen ein echter Hochgenuss: Das farbenfrohe Holzhaus strahlt mit dem Himmel um die Wette! Und drinnen herrscht fröhliche Betriebsamkeit. Es gibt frischen Kuchen, Kaffeespezialitäten, jede Menge zum Stöbern und Probieren: Spezialitäten aus der Hofschlachterei Muhs, feine Pralinen von der Schokodeern oder zum Beispiel Mantheys naturtrüben Apfelsaft. Und Kirsten Manthey plant, noch weitere in ihr Angebot mit aufzunehmen.

Infos und Anfahrt unter: www.obst-erlebnis-garten.de