Kinderküche mit Carstensen

Die Bühne war groß und das Interesse auch: Auf dem Schleswig-Holstein Tag in Rendsburg präsentierte sich die „Kinderküche auf Tour“ auf der Sparkassenbühne am Obereiderhafen. Unter der fachkundigen Anleitung von FEINHEIMISCH-Mitglied Maria von Randow vom „Riesby Krog“ schwangen vier Kinder den Kochlöffel und stellten ein leckeres Crunchy-Müsli aus regionalen Zutaten her. Maria von Randow verriet den jungen Köchen einige Tricks, wie ein selbstgemachtes Müsli noch besser gelingt und erläuterte dem Publikum die Vorzüge regionaler Produkte.

Prominentester „Vorkoster“ bei der Kinderküche war Ministerpräsident Peter Harry Carstensen, der sich gemeinsam mit Irene Johns, Landesvorsitzende des Deutschen Kinderschutzbundes, und Jörg-Dietrich Kamischke, Präsident des Sparkassen- und Giroverbands für Schleswig-Holstein, das Müsli schmecken lies.
Bei der landesweiten Aktion vom Kinderschutzbund in Zusammenarbeit mit dem Verein FEINHEIMISCH – Genuss aus Schleswig-Holstein e.V. geht es darum, Kindern zu zeigen, wie man mit einheimischen Produkten ebenso gesund wie lecker kochen – und mit Genuss die Welt etwas besser machen kann. Mehr Informationen rund um die Kinderküche auf Tour gibt es unter www.kinderkueche-auf-tour.de