FEINHEIMISCH Mitglied Oilver Firla ziert neuen [Mohltied!] Titel

Mohltied Premiere

Am 8. Oktober wurde in Schleswig die Premiere der Ausgabe 2010 des Besseresser-Magazins [Mohltied!] gefeiert. Als vor 100 geladenen Gästen die Titelseite enthüllt wurde, ging ein Raunen durch die Menge: FEINHEIMISCH Mitglied Oliver Firla vom Historischen Gasthaus Haddeby ist der neue Mann von Seite 1!

Zu den Rednern auf der Premieren-Veranstaltung zählte Noch-Landwirtschaftsminister Dr. Christian von Boetticher (li.). Er betonte in seinem Grußwort, er sei „dankbar für die Initiative für das Magazin Mohltied“ – es sei anspruchsvoll gemacht, errege Aufmerksamkeit und passe wunderbar in die große Tourismuskonzeption des Landes. „Sie sind mit dem Magazin der Zeit bundesweit voraus“, lobte er die [Mohltied!] Macher um Chefredakteur Eckhard Voß (re.). Sein Fazit:  „Mohltied ist ein ganz, ganz tolles Magazin-Projekt. Es macht wirklich Lust auf die Region. Ich wünschte mir, es gäbe mehr Projekte wie dieses im Land.“

Die neue Ausgabe von [Mohltied!] Das Besseresser-Magazin Ostseefjord Schlei bietet Lesern wieder zahlreiche großzügig illustrierte Café-, Restaurant- und Biohof-Porträts – und in einem Serviceteil 131 Tipps für kulinarische Ausflüge in der Genussregion zwischen Flensburger Förde, Schleswig und dem Nord-Ostsee-Kanal. Die neue [Mohltied!] ist zum Preis von 6,80 Euro in Schleswig-Holstein und Hamburg am Kiosk sowie in den Touristinformationen an der Schlei erhältlich und kann unter www.mohltied.de auch online bestellt werden. Auf den pünktlich zum Verkaufsstart komplett aktualisierten Internetseiten des Besseresser-Magazins finden Interessenten auch eine Leseprobe sowie nähere Informationen rund um [Mohltied!]. Neben dem Historischen Gasthaus Haddeby werden in der [Mohltied!] Ausgabe 2010 auch einige weitere FEINHEIMISCHE Mitgliedsbetriebe porträtiert – konkret: Bundewischen e.V., die Dolleruper Kleinmosterei, die Schäferei Sönderby und der Ziegenhof Dollerupholz. [Mohltied!] Leser dürfen sich außerdem zum Beispiel auf ein kulinarisches Interview mit der Schauspielern Caroline Scholze alias Wirtin Maren Jantzen aus der ZDF-Serie „Der Landarzt“ sowie auf eine von der Hamburger Illustratorin Marei Schweitzer („mare“, „Du“) gezeichnete Karte der Besseresser-Welt um die Schlei freuen.