„Gekonnt anders“: Nachhaltigkeitspreis des Landes für drei Unternehmen Landhaus Schulze-Hamann in Blunk erhält den 2. Platz

Preisträger mit Staatssekretärin Anke Erdmann Foto: IHK Lübeck/Tietjen

Die Wirtschaft geht mit guten Beispielen bei der Nachhaltigkeit voran. Für die besonders erfolgreiche Verbindung innovativer Ideen für soziale Gerechtigkeit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit erhielten drei Unternehmen den Nachhaltigkeitspreis des Landes Schleswig-Holstein.
Den ersten Platz belegte der Wildpark Eekholt, gefolgt vom Landhaus Schulze-Hamann, beide im Kreis Segeberg, und der Gärtnerei Wanderup im Kreis Schleswig-Flensburg. Weiterlesen

Gut aufgestellt in das Jahr 2019- Jahreshauptversammlung

Von Links: Heldrik Schramm (Vertretung Produzenten), Oliver Firla (1. Vorsitzender), Angela Schulze-Hamann (Vorstand Gastronomen), Olaf Knickrehm (Vorstand Finanzen), Thilo Metzger-Petersen (Vorstand Produzenten). Es fehlt: Gunnar Hesse (Vertretung Gastronomen)

„Unser Verein wächst stetig und für uns als Selbstständige ist es schwierig die Zeit für den Verein zu bündeln und alle Ziele gewissenhaft umzusetzen. Deshalb möchte ich den Vorstand um zwei weitere Mitglieder erweitern“ war der einleitende Satz von Oliver Firla vor der Wahl des neuen Vorstandes. Weiterlesen

100 Jahre Landhaus Schulze-Hamann in Blunk

Foto: Privatarchiv

Am 15. März 2019 feiern wir 100 Jahre Gastlichkeit in unserem Familienunternehmen und laden zu einem festlichen Wochenende im Zeichen des echten Genusses ein“, so Angela und Stephan Schulze-Hamann anlässlich des großen Jubiläums. Nachdem der Ur-Großvater Christian Hamann das Gasthaus mit angebundener Landwirtschaft im Jahre 1919 für seinen Sohn Ernst Theodor und Frau Elise Hamann gekauft hatte, ließ sich natürlich noch längst nicht erahnen, dass der Betrieb 100 Jahre später noch von der Familie betrieben werden würde und heute durch sein Konzept mehr denn je in der Region verwurzelt ist. Weiterlesen

7. FEINHEIMISCHE Bildungsreise

Die Teilnehmer der 6. FEINHEIMISCH-Bildungsreise im Jahr 2018

Weil es im letzten Jahr eine so schöne und spannende Veranstaltung war, möchten wir Ihnen auch 2019 wieder eine Bildungsreise mit einem interessanten, abwechslungsreichen und natürlich genussvollen Programm anbieten. Weiterlesen

LILLEBRÄU

Lillebräu

Erst kürzlich eröffneten die Jungs von lillebräu ihre erste eigene Brauerei in Kiel. Doch schon vorher haben sich Max Kühl und Florian Scheske in der Landeshauptstadt und darüber hinaus mit ihren Craft-Bieren einen Namen gemacht. Nun wurden sie in den Kreis von FEINHEIMISCH aufgenommen. „FEINHEIMISCH steht für ein Versprechen. Da lillebräu genau aus diesem Gedanken heraus entstanden ist und für Genuss, handwerkliches Können und regionale Ernährung steht, war es für uns eine Herzensangelegenheit, Mitglied zu werden“, sagt Max Kühl.

Weiterlesen

Neuer Kopf: Holtseer Landkäserei

holtseer landkäserei

Um richtig guten Käse herzustellen, bedarf es viererlei: beste Milch aus heimischer Region und handwerkliches Können, Liebe zum Produkt und größte Sorgfalt. Dieses Erfolgsrezept gilt bei Holtseer von Anfang an – auch bei der jüngsten Neuaufstellung.„Echt. Wertvoll. Norddeutsch“ lautet das Motto der Holtseer Landkäserei. Weiterlesen