Jahreszeit mit Kussmund, zu Besuch auf Warlebergs Erdbeerfeldern

FEINHEIMISCH Warleberger Hof

Hierzulande ist es kein Geheimnis, dass jenes Reizvolle, was sich hinter dem Wörtchen „Waterkant“ verbirgt, sich eben nicht nur an Strand und Kaimauern findet, sondern auch entlang der geschichtsträchtigen Wasserstraße, durch die sich Ost- und Nordsee aufeinander zu bewegen. Eines der besonders beliebten Ausflugsziele direkt am Nord-Ostsee-Kanal ist das Gut Warleberg mit seinem historischen Gemäuer und dem charmanten Obstcafé, den weiten Feldern und duftenden Obstplantagen. Kommen wir mit dem Fahrrad, dem Schiff, dem Auto oder zu Fuß? Mok, wat du wullt! Weiterlesen

Auftritt beim Tag der Schleswig-Holsteiner

Der „Schleswig-Holsteinische Heimatbund e.V.“ feierte am 10. Juni 2018 zum ersten Mal den Tag der Schleswig-Holsteiner im Freilichtmuseum in Molfsee. An diesem Tag hatte auch „Feinheimisch – Genuss aus Schleswig-Holstein e.V.“ die Gelegenheit, sowohl die Philosophie als auch die Ziele des Vereins einem breiten Publikum bekannt zu machen.  Weiterlesen

Brötzmann-Pokal mit Geschmack von Spargel und Erdbeere

Ove Wülfken vom FEINHEIMISCH-Mitglied Hotel Birke (Mitte) gewinnt den Brötzmann-Pokal 2018.

Bereits zum dritten Mal luden am 15. Mai 2018 der Verein Kieler Köche von 1927 e.V. und das Regionale Berufsbildungszentrum (RBZ 1) in Kiel zum Wettbewerb um den Brötzmann-Pokal ein. Insgesamt 13 Jugendliche des zweiten Berufsausbildungsjahres folgten dem Aufruf – fünf davon aus der Sparte „Restaurant- und Hotelfach” sowie acht aus der Sparte „Koch / Köchin”.
Weiterlesen

Ein erfolgreicher Gottorfer Landmarkt

Am 13. Mai 2018 fand zum 19. Mal der Gottorfer Landmarkt in Schleswig statt. Der Markt, der wie schon in den vorherigen Jahren zum größten Ökomarkt Deutschlands gehört, erstreckte sich in einem wunderschönen Ambiente rund um das Schloss Gottorf. Trotz kaltem Wind und nicht allzu warmen frühsommerlichen Temperaturen, füllte sich der Markt schon vor der eigentlichen Eröffnung sehr schnell. Kein Wunder, denn das Angebot an landwirtschaftlichen Ausstellern und Betrieben, Kunsthandwerkern, technischen Innovationen, Tiervorführungen und vor allem kulinarischen Erlebnissen war mal wieder nicht zu übertreffen. Weiterlesen

Feinheimisch auf der World Robot Olympiad

Seit Ende April finden in ganz Deutschland Roboter-Wettbewerbe statt. FEINHEIMISCH war am 27. Mai in Wahlstedt mit einigen seiner Mitglieder, darunter hunkelstide, rieckens landmilch, der Schönmoorer Hof, das Passader Backhaus, Susländer, die Dolleruper Destille der Hockmannshof und den dazugehörigen köstlichen Leckereien, als Partner des Events mit dabei. Weiterlesen

Draußen genießen, das neue FEINHEIMISCH Magazin erscheint am 25. Mai

Um gute Produkte aus der Region und ebenso nachhaltig agierende Gastronomen geht es auch in dieser Ausgabe von FEINHEIMISCH. DAS MAGAZIN. Der Schwerpunkt liegt auf dem Genuss unter freiem Himmel. Vom feinheimischen Grillerlebnis am Falckensteiner Strand über Erdbeerpflücken in Warleberg bis hin zum Interview mit dem Vorstand der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein erwartet die Leser dieser Ausgabe viel Interessantes aus der Welt der Feinheimischen.

Zum 19. Mal: FEINHEIMISCH und der Gottorfer Landmarkt

Der 13. Mai 2018 wird es wieder in sich haben. Zum 19. Mal findet auf der Schleswiger Museumsinsel der Gottorfer Landmarkt statt. Dann treffen Erzeuger und Aussteller von ökologischen und nachhaltigen Produkten sowie ökofairen Dienstleistungen auf kreative Kunsthandwerker, Vereine und Verbände.

Mehr als 150 Aussteller und über 17.000 Besucher aus Süddänemark, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern machten den 18. Gottorfer Landmarkt im Mai letzten Jahres erneut zu einer der erfolgreichsten Tagesveranstaltungen in Schleswig-Holstein. Längst ist der Landmarkt in Deutschland eine der größten Veranstaltungen ihrer Art unter freiem Himmel überhaupt. Weiterlesen

BIS JOHANNI NICHT VERGESSEN: SIEBEN WOCHEN SPARGEL ESSEN

So besagt es der Volksmund. Ob zur Spargelsaison von Mai bis Juni oder danach fermentiert – das königliche Gemüse eignet sich hervorragend zur Herstellung von Suppen und Eintöpfen. Schmorgerichten verleiht es einen besonderen Frische-Kick. Unterscheiden lässt sich der Spargel in seiner Farbe und Güteklasse. Wie man Spargel richtig lagert und zubereitet sowie weiteres Wissenswertes über das Gemüse verraten die folgenden Zeilen.

spargelanstich_lindenhof_preetz_S6H4758
Herr der Preetzer Hochbeete und Spargel-Liebhaber: Christoph Donath-Totzke. Foto: Arendt Schmolze

Weiterlesen

Von Bra nach Blunk

Studentengruppe auf Ausbildungsreise bei FEINHEIMISCH
von Wolfgang Götze / Elisabeth Jacobs-Götze

„Ich bin beeindruckt, mit welchem Ernst und welcher Tiefe in Deutschland über Lebensmittel und Ernährung nachgedacht und diskutiert wird. Bei uns in Kenia wird fast nur Mais angebaut, der größtenteils zum Bierbrauen verwendet wird. Ansonsten werden fast nur importierte Lebensmittel, ohne groß nachzudenken, konsumiert”, meinte James aus Kenia beim Besuch des FEINHEIMISCH-Mitgliedes „Passader Backhaus”.

Weiterlesen