Archiv der Kategorie: News

Genuss gewinnt!

Eine mehrtägige Genussreise erleben, einen Einblick in zwei der beeindruckendsten Restaurants der Welt erhalten und kulinarische Hochgenüsse erleben – mit dem Chefs Culinar-Gewinnspiel „sweet dreams! Fantastisch kochen – Traum(p)reise gewinnen“ ist das möglich. Weiterlesen

Neue Geschäftsstellenleitung

wolfgang schaefer feinheimisch

Seit Anfang des Jahres ist Wolfgang Schaefer neuer Geschäftsstellenleiter für FEINHEIMISCH – Genuss aus Schleswig-Holstein e. V. Mit ihm übernimmt ein Vereinsmitglied der ersten Stunde und langjähriger Beisitzer im Vorstand die Geschäftsstellenleitung des Vereins. Wolfgang Schaefer war jahrzehntelang als Unternehmer unterwegs und konnte sich der Kulinarik bereits in zahlreichen Ländern widmen.

Erreichbar ist er ab sofort unter der Durchwahl 0431.986 548 77 und der E-Mail Adresse info@feinheimisch.de.

Ein neues Jahr beginnt

vorstandssitzung_feinheimisch

In der vergangenen Woche traf sich der Vorstand zur ersten Sitzung im neuen Jahr. Eine Premiere war dies auch für Wolfgang Schaefer in seiner neuen Funktion als Geschäftsstellenleiter. 2017 wird für FEINHEIMISCH ein besonderes Jahr mit rundem Jubiläum und – schon jetzt – zahlreichen neuen Ideen, die zurzeit auf ihre Praxistauglichkeit überprüft werden. So soll unter anderem die Mobile Genuss-Akademie in diesem Jahr in gesamt Schleswig-Holstein unterwegs sein und die Vereinsarbeit seitens der Mitglieder sukzessive gestärkt werden. Ein spannendes Jahr mit neuen Herausforderungen liegt vor uns. Nutzen wir es gemeinsam!

FEINHEIMISCH wird zehn

Feinheimisch wird zehn Jahre

Wir wünschen Ihnen allen ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

2017 ist für unseren Verein ein besonderes Jahr: Wir feiern unser zehnjähriges Bestehen! Aus sieben gastronomischen Gründungsmitgliedern hat sich ein aktives landesweites Netzwerk gebildet, das seit November 2007 viel bewegt hat für mehr Genuss in Schleswig-Holstein – und das vor allem mit der tatkräftigen Unterstützung unserer Mitglieder, Förderer und Produzenten. So soll und darf es weitergehen!

Ein konkretes Ziel für 2017 ist, den Verein noch stärker wachsen zu lassen. Ob privates oder gewerbliches Mitglied, Gastronom oder Produzent – wir freuen uns über jede aktive Mitarbeit, die unsere Arbeit fördert.

Und: Wir sind immer offen für Ihre Anregungen oder Ideen, Lob und Kritik.

In diesem Sinne: Lassen Sie uns 2017 gemeinsam für FEINHEIMISCH nutzen!
Wir freuen uns darauf!